Heilungstuch

Hund von Krebs geheilt durch Heilungstücher  

Hallo ihr Lieben!  Ein wundervolles Wunder! Die Tochter meiner Nachbarin erzählte mir von ihrem 11-jährigen Hund Carlo. Seit einiger Zeit hat er an allen vier Pfoten immer wieder Auswüchse, welche erbsengroß sind. Diese bereiten ihm Schmerzen, und behindern ihm beim Laufen. Nach Einschicken von Carlos Gewebe, ergab sich die Diagnose Krebs. Ich habe ihr einige Heilungstücher gegeben, mit der...

mehr lesen

Ohr und Hüfte bei meiner Mutti geheilt und ich kann wieder längere Strecken laufen

Hallo ihr Lieben,  meine Mutti hörte auf einem Ohr schlecht. Nach Gebet hört sie wieder gut. Danke, Jesus. Nach dem Auflegen eines gesalbten Tuches wurden die Schmerzen von ihrer Hüfte weniger und sie konnte wieder besser laufen. Halleluja. Danke, ihr Lieben, für alle eure Gebete. Bei mir hat der Herr auch meine Arme gleich lang wachsen lassen beim Gebet vom Heilungsteam. Auch die Beine wurden...

mehr lesen

Heilungstücher wenden den Krebstod ab und bringen die Wende

Mein 79- jähriger Vater war seit über einem Jahr wegen Magen-/Darmkrebs im Krankenhaus zur Behandlung. Jedes Mal, wenn ich ihn besucht habe, ging es ihm schlechter. Nach meinem letzten Besuch war ich verzweifelt: inzwischen war der Bauch großflächig offen, mein Vater war völlig abgemagert, alle klinischen Maßnahmen konnten die Abwärtsspirale nicht stoppen.  Den Tränen nahe habe ich am...

mehr lesen

Schmerzen in der Schulter verschwunden

Ihr Lieben,   Am Sonntag nach dem Gottesdienst kauften wir gesalbte, gesegnete Gebetstücher.   Am Dienstag dann, als ich bei meiner Arbeit beim Wohnungen reinigen war, spürte ich plötzlich in der rechten Schulter einen undefinierbaren Schmerz bei gewissen Bewegungen. Am Mittwochmorgen beim Aufstehen spürte ich es noch stärker. Noch auf dem Bettrand nahm ich ein Gebetstüchlein und legte dieses...

mehr lesen

Heilung durch Heilungstuch

Lieber Pastor Georg,   Zuerst mal möchte ich Gott die Ehre geben.   Da ich jetzt öfters mit Euren gesegneten Heilungstüchern in Berührung gekommen bin und diese sehr oft direkt angefasst habe ist mir nicht gleich aufgefallen, dass Gott mich angerührt hat (ich habe die gesegneten Tücher direkt ohne Plastik angefasst).   Ich hatte jeden Morgen Schmerzen in den Händen und habe die Hände nicht ohne...

mehr lesen

Sofortige Heilung nach Auflegen vom Heilungstuch

Liebes Team von Glory-Life,   ich möchte mich ganz herzlich für das gesalbte Tuch bedanken und hier ein Zeugnis darüber geben, wie großartig Gott und Jesus sowie der Hl.Geist bei meiner Mama und mir gewirkt haben:   Gestern ist das Tuch, das ich bei Astrid bestellt hatte, bei mir angekommen und ich habe es gleich nachts auf meine Halswirbelsäule aufgelegt.   Ich habe überbewegliche Gelenke und...

mehr lesen

Rauschen im Ohr und Tumor verschwunden

hr Lieben,   nach einem Gebet über Eure Hotline am Sonntag, ist im Laufe der Woche ein sehr störendes Rauschen in meinen Ohren weggegangen.   Meine Oma musste nach einem Sturz in die Reha, dabei wurde dann noch ein Tumor in Ihrer Hüfte festgestellt. Nachdem sie Euer gesalbtes Tuch nachts auf die Hüfte gelegt hat, fing sie erstmals in Ihrem Leben als Christ an, frei über Jesus zu sprechen und hat...

mehr lesen

Heuschnupfensymptome hören durch Heilungstuch auf

Hallo ihr Lieben,   Ich danke euch für eure Segnung der kleinen weißen Tücher. Ich hatte mir 3 bestellt und sehr schnell bekommen. Dafür herzlichen Dank.    Ich wollte mir noch in der Apotheke ein Cortisonhaltiges Nasenspray für meinen Heuschnupfen besorgen, weil ich mit tränenden Augen, juckenden Ohren und juckenden Hals zu kämpfen...

mehr lesen

Durch gesalbtes Tuch von Nackenschmerzen geheilt

Vor ca. drei Wochen erzählte mir meine Vermieterin einfach so nebenbei als sie bei mir zu Besuch war, dass sie aufgrund eines Auffahrunfalls vor zweieinhalb Jahren immer noch Probleme mit ihrem Nacken habe. Ich gab ihr dann eines von den Heilungstüchern, für die im Gottesdienst gebetet wurde. Davon habe ich immer welche vorrätig zu Hause. Ich sagte ihr, dass sie dieses beim...

mehr lesen

Geheilt vom “Spitalkäfer”-Virus

Mein Schwager, der vor ca. 2 Jahren nach einer Knieoperation mit dem "Spitalkäfer" (Virus) angesteckt wurde, musste jeden Tag Antibiotika einnehmen. Doch das Knie blieb geschwollen und blau dazu. Im Frühjahr betete ich für das Knie, und legte  ihm ein von Glory Life gesegnetes Tuch auf, mit der Anordnung, dass er es Tag und Nacht immer wieder auf sein Knie legen muss. Jetzt im Oktober musste er...

mehr lesen

Gesundheitszustand verbessert sich durch Gebet und gesegnete Tücher

Liebe Pastorin Irina,   gestern habe ich von meinem Arbeitskollegen eine gute Nachricht bekommen. Er kam freudestrahlend auf mich zu: seinem Vater geht es sichtbar besser und hat das erste Mal seit Wochen wieder etwas mit Appetit gegessen. Noch vor 3 Wochen war mein Kollegen sehr deprimiert und hatte mit dem Tod seines Vaters gerechnet. Ich hatte 'Nein' gesagt, mit ihm gebetet und ihm mehrmals...

mehr lesen

Durch gesalbtes Tuch: Enkel von Atemnot geheilt

Mein 4 jähriges Enkelkind hat seit gestern Atemnot (Samstag). Er konnte nicht richtig atmen, Spray (Sulbatamol) und Inhalieren haben nicht geholfen und er hatte auch noch Husten. Ich bin daraufhin mit meinem Mann um 20:30 Uhr gestern Abend noch zu unserem Sohn gefahren und wir haben mehr als eine Stunde für unseren Enkel gebetet. Der Junge sagt: "die Krankheit stört mich“ .... Heute morgen habe...

mehr lesen
Folgen Sie uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

15 + 2 =