Persönliche Wunderberichte

Keine Metastasen mehr nach Gebeten über die Hotline

22. November 2023

Im Juni 2022 habe ich nach dem Online-Gottesdienst telefonisch mit M. gebetet, dass bei der kommenden CT-Untersuchung keine Metastasen mehr gefunden werden. Dazu muss ich sagen, dass ich auch bei vorangegangenen diesbezüglichen CT-Terminen die Gebetshotline kontaktierte. Wir stimmten beide im Glauben überein. Die halbjährliche CT-Untersuchung der Lunge und des Oberbauches ergab wiederum keine negativen Veränderungen, keine Metastasen. Ich wusste das diesmal bereits vor der Untersuchung im Glauben. Danke, JESUS. Kontrolliert wird durch die Abteilung Strahlentherapie der Uniklinik Innsbruck, die die letzte Metastase 2020 “wegbestrahlt” hat.
Auch bei der jetzigen Kontrolle auf Lungenmetastasen im Juli 2023 durch die UNI Klinik Innsbruck ergab sich ein sehr guter Befund, so dass die nächste Kontrolle erst in einem Jahr stattzufinden braucht. Ich bin sehr erleichtert. Danke für die Gebete. Alle Ehre unserem Herrn Jesus. Ich genieße eure Gottesdienste. Alles Liebe und Shalom.

M.B.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

15 + 4 =