Persönliche Wunderberichte

Gott gebraucht mich als Kanal zur Wunderwirkung an einer Freundin und synchronisiert mich mit seiner Herrlichkeit

22. November 2023

Lieber Pastor Georg,

ich mache gerade eine unfassbar starke Zeit durch. GOTT gebraucht mich als Kanal auf herrliche Weise. Nachdem ich bei einer lieben 80-jährigen Freundin in Tübingen war, gebrauchte mich GOTT für folgende Heilwerdung an ihr: Die ungleichlangen Beine (3 – 4 cm Unterschied) glichen sich an. Auch ihre ungleichlangen Arme (1 cm Unterschied) glichen sich an. Ein zu 100 % steifer Nacken wurde wieder beweglich.

Unerträgliche Sorgen wegen hoher Schulden hatten einen großen Druck auf ihren Brustkorb bewirkt – dieser Druck wich sofort und leichtes Atmen stellte sich ein. Außerdem spürte sie eine große Leichtigkeit und Gelassenheit. Deutlich zu hohe Blutzuckerwerte haben sich wieder normalisiert. Sie benötigt keine Medikamente, um den Wert stabil zu halten. Die Schmerzen in beiden operierten Knien ließen schon etwas nach und das Gehen fällt ihr leichter. Das morgendliche Anziehen, was sonst länger gedauert hat, wird hilfreich durch das Wirken von Jesus unterstützt, weil sie IHN auch gerne darum bittet und IHN so auch am Kleinen teilhaben lässt und mit einbezieht. Sie hat ihr Leben JESUS übergeben, fing an, in Sprachen zu beten, sie fühlt sich ganz neu und sagt: “Ich bin ein anderer Mensch geworden.”

Und jetzt am Sonntag, beim Intensivtreffen in Hamburg, erzählte ich unserer Gemeinde von diesem herrlichen Zeugnis. Ich war immer noch so stark durch GOTTES Wirken berührt, dass ich mich seit dieser Begegnung und vor allem durch GOTTES erlebte Gegenwart eher wie leicht entrückt fühlte. Ich hatte tatsächlich Mühe, mich beim Autofahren und auch sonst im Alltag zu konzentrieren.
Und dann, lieber Pastor Georg, kam noch deine Predigt hinzu, in der du zu uns von der Synchronisierung mit der Herrlichkeit Gottes sprachst. – Ich wurde durch sie noch eine weitere Stufe höher in die Herrlichkeit Gottes gehoben/versetzt … Ich kann es nicht anders ausdrücken! Danke, danke, danke für die kostbaren Worte, die der VATER durch dich sprechen ließ. A.L.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

6 + 6 =