Persönliche Wunderberichte

Gebetserhörung: zu Jesus gefunden und Beziehung wieder hergestellt

23. Januar 2024

Jahrelang habe ich für meine Schwester gebetet, die in jungen Jahren in einer Sekte gelandet ist und dort geistlichen Missbrauch erlebt hat. Später nach ihrem Ausstieg aus der Sekte wurde sie von Christen enttäuscht, so dass sie Gott den Rücken gekehrt hat und nichts mehr von Glauben und Kirche wissen wollte.

Ich jedoch habe sie hin und wieder teilhaben lassen an den Wundern, die Gott in meinem Leben wirkte, nachdem Jesus in mein Leben kam. Im Herbst 2023 habe ich es gewagt, ihr per WhatsApp einen Link von unserem Glorylife Gottesdienst zu schicken. Kurz darauf schrieb sie mir zurück, dass genau an diesem Tag sie so niedergeschlagen war und auf ihrer Gassi Runde mit dem Hund an einem Wegkreuz stehen blieb und Jesus ihr Herz ausgeschüttet und ihm Fragen gestellt hat. Zuhause angekommen entdeckte sie den Link von mir auf ihrem Smartphone und bekam genau die Antworten auf ihre Fragen durch eine Predigt von unserem Christian.

Sie war fassungslos und tief berührt, wie Gott durch die Botschaft zu ihr redete und genau die richtigen Antworten auf ihre Fragen an ihn hatte. Seither ist das Feuer der Erweckung in ihr ausgebrochen und Gott das Thema Nummer 1 in ihrem Leben.

Auch die Beziehung zwischen mir und meiner Schwester, die jahrelang reserviert und abgekühlt war, wurde ganz neu und wieder hergestellt.

Vor zwei Tagen schickte sie mir ein Foto von ihrer Elberfelder Bibel, die sie sich ganz neu gekauft hat, nachdem sie entdeckt hat, dass in ihrer Bibel das Jesaja Buch mit Kapitel 33 endete und sie darüber stutzig wurde.
Diese Gebetserhörung für meine Schwester war einer von weiteren Durchbrüchen, die Gott 2023, im Jahr des Durchbruchs, in meinem Leben wirkte. Ihm sei alle Ehre! J.S.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

12 + 2 =