Persönliche Wunderberichte

Defekte Steckdose geheilt und Bewahrung vor einem Unfall

23. Januar 2024

Mein Computer wollte am 22. Dezember (mein letzter Tag vor den Weihnachtsferien) nicht mehr starten. Der Grund war, dass die Steckdose für den Stromanschluss einen Wackelkontakt hatte und wohl deshalb die Batterie nicht geladen werden konnte. Ich schrieb ins WhatsApp vom Hirzel Glory Haus mein Gebetsanliegen. Rosmarie hat mich angerufen und wir beteten per Telefon. Eine andere Schwester vom Glory Haus hatte den Eindruck, dass ich ein Gebetstuch auf die defekte Stelle legen soll. Dies machte ich und schloss das Kabel wieder ans Stromnetz an und ging zu den Kindern. Ca. 2 Std. später kam ich zum Computer zurück und versuchte ihn zu starten. Und siehe da, er ließ sich starten. Schnell sicherte ich die Daten. Heute kann ich ihn immer noch starten. Halleluja!

 

Vor ca. 2 Wochen war ich auf der Fahrt zur Autogarage. Weil ein Lernender vor mir fuhr, war ich auf das langsame Auto konzentriert. Als ich in den Kreisverkehr kam, hatte ich vergessen nach links zu schauen. Plötzlich ist vor meinem Auto ein anderes durchgefahren. Nichts hatte geklirrt, das Auto fuhr vorbei, als wäre nichts gewesen. Mir war klar, dass ein (schlanker) Engel dazwischen war. Danke Jesus! Liebe Grüße, M.I.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

15 + 9 =