Persönliche Wunderberichte

Den Fresser bedroht

23. Januar 2024

Ich möchte Euch alle wissen lassen, wie groß unser Gott ist❣️Ihr wisst, dass wir geerbt haben und unser Notar wollte sehr gut an uns verdienen 🤣 Da hat er, um seine Kosten zu berechnen, einfachmal das Erbe vom Haus- und Grundbesitz auf 550.000€ festgelegt (200 €/m2), das war am 10.7.23. So viel bezahlt man noch nicht einmal in Husum oder Schobüll als Grundstückspreis.

Ich musste nun mit einem Rechtsanwalt gegen den Notar ziehen (mit viel Gebets-unterstützung) und jetzt am 28.12.23 habe ich eine neue Rechnung vom Notar erhalten 🙏Er ist von 200€/m2 runter auf 35€/m2 gegangen und hat das Haus trotzdem nicht höher bewertet, das heißt, er ist von 550.000€ runter auf 137.000€ Wertermittlung gegangen, ohne einen weltliches Gerichtsverfahren 🙏🙏 Halleluja, danke Herr, du sagst wir sollen deine Wunder erzählen❣️ Diese Ehre gebührt alleine dir, Amen🙏🙏, E. von der Nordseeküste Nordfriesland.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

12 + 10 =