Wundernews

Bericht vom Café der Begegnung am 02.09.2023

23. Januar 2024

– Insgesamt waren 70 Menschen im Café, viele waren zum ersten Mal dabei. Mindestens 20 Menschen haben Jesus in ihr Leben aufgenommen

– Bei drei Personen wuchsen die Beine auf volle Länge, die Rückenschmerzen, die einige hatten, verschwanden danach völlig.

– Eine Frau hatte vor zwei Monaten eine Operation an ihrer linken Hüfte, bei der eine Metallplatte eingesetzt wurde. Seitdem hat sie Schmerzen und kann ihr Bein nicht bewegen und auch nicht in die Hocke gehen. Ihr Wunsch war es, sich die Schuhe selbst zubinden zu können, ohne jemanden aus der Familie um Hilfe bitten zu müssen. Nach dem Gebet konnte sie sofort leichter und schmerzfreier gehen, nach weiteren Gebeten konnte sie das Bein heben, sich hinhocken und schließlich sich so bücken, dass sie sich die Schuhe selbst zubinden konnte, trotz der Metallplatte in ihrer Hüfte. Halleluja!

– Als ihr Mann sah, was Gott an ihr getan hatte, ließ er auch für sich beten. Seine Beine waren ungleich lang, seine Hüftgelenke waren abgenutzt und bereiteten ihm bei jeder Bewegung Schmerzen. Nach dem Gebet waren seine Beine gleich lang und die Schmerzen verschwanden. Halleluja!

–  Eine andere Frau erlebte eine Heilung an der Wirbelsäule und an den Gelenken und war sofort wieder in der Lage, besser zu gehen.

– Drei weitere Personen erlebten Befreiung von Angst, Krankheit und Gebrechlichkeit!

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

9 + 10 =