Wundernews

Aus den Herrlichkeits- und Wundergottesdiensten September 2020

2. September 2020

18./19.09. Winterthur (CH)  

  • Viele Personen wurden von Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Augen- und Ohrproblemen geheilt.   
  • Viele weitere erlebten innere Heilung und Freisetzungen von Traumata sowie Freisetzung durch Vergebung und innere Heilung.  
  • Mehrere Personen wurden von Schwerhörigkeit geheilt. Darunter ein Mann, der auf einem Ohr so schlecht hörte, dass seine Frau immer auf der anderen Seite von ihm lief, damit sie sich mit ihm unterhalten konnte. Nach der Wunder-Aktivierung konnte er selbst geflüsterte Worte aus mehreren Metern Abstand wieder hören.  

Bei einer anderen Frau waren auf dem linken Ohr nur noch höchstens 30 % Hörfähigkeit. Sie hatte ein Hörgerät. Nach der Aktivierung hörte sie auf dem Ohr ohne Hörgerät wieder gleich gut wie auf dem anderen.  

Eine Frau hatte seit langer Zeit Knieprobleme und sie konnte nicht ohne Schmerzen knien. Jetzt demonstrierte sie vor allen ihre völlige Heilung.   

Ein Mann hatte seit einiger Zeit einen verdrehten und bewegungseingeschränkten Fuß. Nach der Aktivierung demonstrierte er seine komplette Heilung.  

Eine Frau erlebte, wie der Schleier aufgrund von grauem Star vor ihren Augen komplett verschwand.  

Viele Personen hatten klare Visionen von himmlischen Räumen und wurden dadurch freigesetzt oder in ihrer Berufung bestärkt.  

Mehrere Personen erlebten dadurch auch körperliche Heilung – z.B. eine Frau von chronischen Beschwerden im Magen-Darmbereich.  

Und vieles mehr…   

06.09.2020  

  • Ein Mann kam zum Gottesdienst und konnte den Fuß nicht bewegen – Nach dem Gebet konnte er ohne Schmerzen rumspringen  

13.09.2020    

  • Eine Person hatte einen Bruch am Handgelenk und Schmerzen, nach dem Gebet ging es bereits besser und später schon sehr gut.  
  • Bei einer Frau verschwanden Schleier vor den Augen.  
  • Einer Frau mit Schulterschmerzen ging es nach dem Gebet viel besser.  
  • Bei einer Person wurden unterschiedlich große Füße sofort ausgeglichen.   
  • Ein Mann war in der vergangenen Woche beim Augenarzt. Er hatte nur 30 Prozent Sehkraft und sah Schleier. Hat sich erst letztens eine neue Brille gekauft, aber jetzt ist der Schleier weg.  
  • Ein älterer Mann hatte ein Taubheitsgefühl in 3 Fingern sowie Asthma. Die Taubheit verschwand und er konnte auch wieder tief durchatmen ohne Beschwerden.  
  • Bei einer Frau, die 15 Jahre lang Arthrose im linken Fuß und Handgelenk hatte, ging die Schwellung spürbar zurück und ihr ging es deutlich besser.           
  • Ein Mann mit Mukoviszidose wurde Frei von Husten und Schleim.  
  • Als junges Mädchen ist eine Teilnehmerin von der Leiter gefallen, wobei sich ihre Wirbelsäule verschob. Jetzt bezeugte sie, dass sie deutlich mehr Kraft hat und sich ohne Schmerzen bewegen kann.   
  • Eine Frau hatte seit einem halben Jahr Probleme mit den Venen in den Beinen. Im Gebet spürte sie, dass die Verhärtungen im Fuß ganz weich wurden.  
  • Seit einiger Zeit hatte eine Frau das Karpaltunnelsyndrom, jetzt hat sie wieder Kraft im Daumen.   
  • Ein Mann konnte seit 3 Jahren die Arme nicht mehr heben. Jetzt demonstrierte er es im Gottesdienst sowie danach im Café.   
  • Bedingt durch Parkinson konnte eine Frau nur noch mit Rollator gehen. Nach dem Gebet lief sie ohne Rollator frei im Saal umher.  

In der ersten Runde passierten 16 Heilungen,  

In der 2. Runde 14 Heilungen.  

  

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

7 + 12 =