Persönliche Wunderberichte

Ängste an der Kletterwand durch Gebete überwunden

22. November 2023

Hallo Zusammen,
beim Klettern gibt es ein sogenanntes Sturztraining. Jedes Mal habe ich mich panisch an der Wand festgekrallt und beim Abspringen die Halle zusammengebrüllt. Nachdem ich merkte, dass ich die Einzige bin, die das macht, dachte ich: ist wohl nicht normal, zumal das die anderen ablenkt.
Ich habe dann beten lassen bzw. es wurde geboten. Ich musste allerdings meiner Seele sagen, dass sie jetzt Ruhe geben soll und Gott in Kontrolle ist. Gestern bin ich beim Klettern das Thema bewusst angegangen, ohne mich an die Wand zu krallen oder zu quieken. Die Rückmeldung war, dass ich richtig souverän drauf war. Ein paar Tage später, habe ich wieder Sturztraining gemacht. Nach jedem Sturz hatte ich mehr Gefallen dran gefunden. Macht ja fun. Meine Kletterpartnerin meinte nur: ‘das habe ich gemerkt‘. Jetzt bin ich total frei.
Halleluja, danke Jesus. LG, M. S.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

13 + 4 =