Persönliche Wunderberichte

Rückenschmerzen komplett verschwunden

22. September 2020

Hallo ihr Lieben,  

Ich möchte euch etwas berichten.  

Nach einem längeren Leidensweg bekam ich die Diagnose “Fibromyalgie”, mit 28 Jahren.  Als ich das meiner lieben Freundin Gabriele sagte, erzählte sie mir direkt von euch!   Und heute erzählte sie mir, dass euer Gottesdienst online sei, also schaute ich direkt rein.   

Und ja, GOTT ist so gut! Ihr habt für Fibromyalgie und Schmerzen gebetet. Die letzten paar Tage waren schmerzlich sehr schlimm für mich – was die Fibromyalgie betrifft – und die Schmerzen sind jetzt nur noch ganz leicht… doch für mich waren aktuell am schlimmsten die Rückenschmerzen, die mich so einschränkten! Ich konnte nicht knien, mich bücken, hocken, meine Kinder tragen… und sie sind jetzt weg! “Jetzt beweg dich, mache alles, was du nicht konntest”, sagte der Prediger. Und ich konnte nicht anders, ich kniete mich hin vor Freude und legte, auf den Knien, meinen Kopf auf den Boden! Das war für mich undenkbar! Halleluja! Mein Rücken ist schmerzfrei! Ich fühle mich so frei, mein Alltag ist plötzlich so frei, so leicht!  

Die Fibromyalgie Schmerzen sind noch leicht da, aber auch die wird Gott mir nehmen! Gott ist so gut!  

Ich danke euch für diesen Gottesdienst und wünsche euch Gottes Segen, 

S.B.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

8 + 6 =