Persönliche Wunderberichte

Motorradfahrer direkt nach Unfall geheilt

14. November 2017

Unser Herr ist mächtig! Am Mittwoch, den 27.09.2017, ca. 18.00 Uhr war ich unmittelbarer Zeuge eines Motorradunfalls. Nachdem ein Motorradfahrer mich überholte und anschließend das vor mir fahrende Fahrzeug touchierte, stürzte dieser und blieb auf dem Asphalt liegen. Sofort rief ich „Herr, der gehört mir!“ Ich stoppte und lief zu dem verletzten Biker. Er klagte über starke Schmerzen im Bein und konnte nicht aufstehen. Ich bot ihm an für ihn zu beten und er willigte dankbar ein. Kurz nach dem Gebet konnte er wieder aufstehen und gehen. Das Herbeiholen eines Notarztes war hinfällig geworden. Dies ist das zweite Mal, dass ich in so einer Situation beten konnte und die verletzte Person Heilung erfuhr. Danke Herr!

G.Z.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

12 + 7 =