Persönliche Wunderberichte

Lang erhoffte Abfindung bekommen

5. Januar 2021

Hallo liebes Team, hallo lieber Pastor Georg Karl,  

am 3.5.2020 hast du Pastor Georg Karl über finanzielle und materielle Situationen u.a. folgendes prophezeit:  

“Jemand schaut zu da geht es um eine Abfindung. Es geht noch um 20.000 €. Gott sagt: Meine Gunst bewegt sich zu deinen Gunsten.”  

Du hast es im Namen Jesus Christus freigesetzt, dass es durchkommt so wie es aus der Sicht Gottes gedacht ist.  

Bei mir ging es seit Jahren um einen Ausgleichsbetrag von 20.000 €, der von meiner Schwester an mich gezahlt werden sollte.   
In Bezug auf eine andere familiäre Regelung sollte jetzt auch diese Auszahlung in einem Notarvertrag mitgeregelt werden. Durch viele Umstände habe ich befürchtet, dass es trotzdem nicht zur Auszahlung kommt.   

Wie ich diese Prophezeiung hörte, war ich sofort angesprochen, obwohl die Formulierung Abfindung, statt Ausgleichsbetrag mich verunsichert hat. Ich schaute in den Notarvertrag und las die Formulierung: …fest vereinbarten Abfindungsbetrag in Höhe von 20.000 €…  

Meine Zuversicht und mein Glaube waren da.   

Heute habe ich gesehen, dass dieser Betrag auf meinem Konto eingegangen ist. Halleluja.  

Vielen Dank für die Möglichkeit eure ermutigenden Gottesdienste und Treffen online zu schauen.  

D.F. 

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

14 + 1 =