Persönliche Wunderberichte

Krebsheilung

5. Oktober 2016

Lieber Georg.

Vor Deinem Urlaub hast Du mit mir für meine Cousine gebetet. Hoch aggresiver Brustkrebs, sie wollten sofort die Brust amputieren, aber Jutta wollte erst Chemo versuchen. Sie bat mich für sie zu beten . Habe mit Irme zusammen gebetet. Nach einigen Infusionen mußten sie die Chemotherapie abbrechen, weil die Nebenwirkungen evtl das Gehirn geschädigt hätten
Dann wurde die Op geplant und Du hast mit mir gebetet. Schon unter der Op war der Tumor nur noch mit Mühe zu finden. 
Eben schrieb sie mir: sie gilt als geheilt. Ein mini, mini Tumor und reichlich gesundes Gewebe wurden in der Histologie gefunden!!
Danke, danke, Vater, so durfte sie selbst erleben, daß Gott heute noch genauso heilt, selbst die aggressivsten Tumore.
Danke auch Dir, Georg, für Deine Gebetsunterstützung.
Lieben Gruß von  M.J.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

13 + 14 =