Persönliche Wunderberichte

Heizung übernatürlich repariert

5. April 2024

Liebe Glorylife Freunde,
im Januar, als nachts noch Minusgrade erreicht wurden, ist die Heizung in unserem Einfamilien-haus ausgefallen. Unser Heizungsmonteur konnte krankheitsbedingt nicht kommen und teilte mir mit, er würde für mindestens drei Wochen ausfallen. Wir kontaktierten mehr als ein Dutzend andere Betriebe, doch entweder waren sie nicht auf unseren Heizungstyp spezialisiert oder sie nahmen keine neuen Kunden mehr an. Drei Monteure waren bei uns zu Hause, schauten die Heizung an, meinten aber, eine Reparatur würde sich bei einem Gerät dieses Baujahrs nicht lohnen. Sie wollten uns gleich eine neue Heizung für ca. 20.000 EUR verkaufen.
Ich hatte sofort nach dem Ausfallen der Heizung gebetet und gleich die Gewissheit, dass wir ein Wunder erleben werden. Wenn ich für die Heizung betete, wusste ich, dass Gott uns mit allem versorgt
. Und das ist im Winter auch eine funktionierende Heizung. Immer, wenn wieder eine Firma mitteilte, dass sie uns nicht helfen konnte, wurde ich sicherer, dass wir gar keinen Fachmann brauchen. Mehrfach hatte ich in meinen Gebetszeiten den Eindruck, dass ich an der Heizung einen der Zugangsschläuche durchpusten sollte. Für einen Profi mag das unsinnig klingen, doch ich wusste, hier geht es um einen Glaubensschritt, der im Natürlichen sinnlos und vielleicht sogar verrückt erscheint. Meine Zuversicht, dass die Heizung danach wieder laufen würde, wurde immer größer. Schließlich habe ich einen Schlauch durchgepustet und keine Minute später sprang die Heizung an und läuft seither tadellos. Ich habe gleich den Schornsteinfeger für die jährliche Kontrolle bestellt und ihm nichts von meiner außergewöhnlichen Aktion berichtet. Er meinte beim Rausgehen: „Die Heizung läuft spitze und hat top Werte. So als wäre sie ganz neu. Das ist ein Wunder.“ Ja, das ist ein Wunder. Danke Jesus, der uns mit allem ganz wunderbar versorgst. Ich bin so dankbar und voller Freude. Herzliche Grüße, A.B.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

9 + 5 =