Persönliche Wunderberichte

Heilung von Haarausfall – und übernatürlich angeregter Haarwuchs

5. Januar 2021

Hallo liebe Pastorin Irina,  

Jesus hat meine Haare geheilt! Das ist so großartig und freut mich so sehr, dass ich davon erzählen muss! Ich kann einfach nicht schweigen von dem, was Er getan hat!   

Ich erinnere mich, dass David Herzog vor ein paar Monaten (im November) von einem Mann erzählt hat, der täglich für die Heilung seiner Haare gedankt hat und bei dem es dann wirklich geschah.   

Irgendwie muss das in mir Glauben geweckt haben, dass Gott auch mich von meinem Haarausfallproblem heilen kann.  

Denn das hatte mir vor einigen Jahren sogar ein Facharzt nach einer Haarprobe bescheinigt, was für mich als Frau ein schwerer Schlag gewesen war. Schon direkt nach dieser Aussage hatte ich mich im Gebet mit einer Bekannten an Gott gewandt und seitdem habe ich dieser Diagnose auch nicht mehr geglaubt, auch wenn leider manchmal noch Phasen auftraten, in denen mir wirklich viele Haare ausgingen.  

Ich erinnere mich, dass wirklich Hoffnung in mir aufkam, dass Gott auch mich diesbezüglich noch völlig heilt.  

Etwa vier Monate später konnte ich einen Friseurtermin wahrnehmen, bei dem sowohl die Friseuse und ich ins Staunen kamen.  

Sie meinte, man müsste gar nichts wegschneiden, weil meine Haare überhaupt keinen Spliss hätten. Die Haare seien völlig gesund, so schön, so gepflegt…  

Und dann der Hammer: Sie zeigte mir etwa 5-6 cm mit ihren Fingern an, dass in dieser Länge ganz viele neue Haare da seien. Jetzt bekomme ich schon wieder Freudentränen. Gott ist sooo gut! Ich wusste sofort, dass es zu den Worten von David Herzog einen Zusammenhang gab und dass das Wachstum da gestartet haben muss.  

Und ich schaute mal gerade nach, wie schnell Haare durchschnittlich wachsen und das passt ganz genau zu der Zeitphase von knapp vier Monaten, wo David im November 2019 dazu gesprochen hatte. Danke Jesus Christus! Herrlicher Gott!  

Und ein Zusatzgeschenk – das Er mir noch persönlich während meines Vorhabens, davon zu berichten – gemacht hat:  

Zeitgleich zum Schreiben dieser Mail höre ich die Predigt von Dir vom 1.3.2020 nach und wenige Minuten, nachdem ich mir vorgenommen hatte, von dem Haarwunder zu schreiben, sprachst Du in Deiner Predigt davon, dass Gott jedes einzelne Haar von uns gezählt hat und dass Er auch weiß, wie viele Haare noch dazu kommen und dass es eben nicht so sein muss, dass bei uns Frauen die Haare dünner werden, wenn wir älter werden. Dass wir wie die Adler erneuert werden in unserer Jugend. Wie wunderbar passt das dazu, was ich erleben durfte!    

Herzliche Grüße
M. aus Augsburg

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

10 + 9 =