Persönliche Wunderberichte

Autoreifen wird “geheilt”

21. September 2020

Nach dem Konferenzwochenende mit Pastor Georg Karl und Nancy Coen bin ich einen Tag länger im Glory Life Zentrum geblieben und habe mich von Tobias in der Nachbearbeitung der Aufnahmen einarbeiten lassen. Auf dem Heimweg musste ich im Vorort von Furtwangen durch die „Ausläufer“ vom Närrischen treiben. Ich dachte ich könnte noch den Scherben auf der Straße ausweichen aber vergeblich. Ich überrollte spürbar einen Gegenstand und beim Entladen bemerkte ich, dass der Vorderreifen stark Luft verloren hatte.  Ich ärgerte mich aber meine Frau meinte, dass sie es NICHT nach so einem Wochenende im Dienst in der Herrlichkeit akzeptiert. Wir proklamierten wieder die Luft rein, aber am nächsten Tag war der Reifen immer noch PLATT. Wäre doch zu schön gewesen nach UNSERER Vorstellung… Ich demontierte das Rad, brachte es zur Werkstatt und wollte den Schaden für die Versicherung mit dem Handy dokumentieren.   

Die Mechaniker PUMTEN und BADETEN den Reifen… NICHTS…. auch mit sechs Augen und einer Taschenlampe suchten wir vergeblich nach Glas, Schrauben oder sonst was… die Luft blieb drin. 

G. V.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

13 + 7 =