Persönliche Wunderberichte

Während Lobpreis an der Schulter geheilt

6. Dezember 2018

Lieber Pastor Georg, 

ich wurde am Samstagabend, 17.11.18 auf der Konferenz während des Lobpreises an meiner Schulter geheilt.Ich hatte nach einem Fahrradsturz Ende Mai, wo mir der Lenker auf den Ansatz der Bizeps Sehne geknallt ist, große Probleme. 

Manche Bewegungen gingen gar nicht. Beide Arme länger hoch halten (im Lobpreis) auch nicht. Seit Samstagabend kann ich den Arm schmerzfrei bewegen. Halleluja! Hab‘ heute Morgen alle noch anstehenden Physiotherapie Termine abgesagt und erklärt, dass Gott mich am Wochenende geheilt hat. Die Reaktion war etwas verhalten, aber ich bin s i c h e r , an solche Meldungen müssen sie sich jetzt gewöhnen! 

Liebe Grüße, G.B.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

5 + 7 =