Persönliche Wunderberichte

Tuch aufgelegt- Panikattacken weg, Appetit wieder da und Blutwerte stark verbessert!

20. Mai 2017

Am 1. April 2017 war ich in den Heilungsräumen und ließ über einem Tuch beten, das mir eine Frau geschickt hatte, bzw. deren Freundin, weil die Frau selbst im Augenblick den Glauben verloren hatte. Die Freundin legte ihr heimlich das Tuch unter das Bettlaken. Nach ein paar Tagen hatte die Frau einen Traum. Ein Licht war bei ihr im Zimmer. Seitdem kann sie ruhig schlafen, hat keine Panikattacken mehr, hat wieder Appetit und Ihre Blutwerte haben sich sehr verbessert. Ich glaube, dass unser Herr auch die anderen Dinge noch geschehen lässt, für die wir gebetet haben.
Ihm allein sei alle Ehre und aller Dank
I.S.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

13 + 13 =