Persönliche Wunderberichte

Trockner “geheilt” und Migräne verschwunden

23. September 2020

Mein Wäschetrockner machte laute Geräusche als ich ihn einschaltete, ich dachte er bricht auseinander. Da befahl ich im Namen Jesus den Geräuschen zu verschwinden und zu funktionieren. Nach kurzen lauten Geräuschen wurde es wieder gut und er funktioniert immer noch. Dank sei Gott.   

Im Gottesdienst zeigte Gott, dass Menschen mit Migräne da sind und sie sollen nach vorne kommen. Das betraf mich und seit dem Gebet bin ich vollkommen frei davon. Es war noch vor der Corona Krise. Gott sei alle Ehre und Dank 

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

5 + 5 =