Persönliche Wunderberichte

Rücken wird aufgerichtet

24. Mai 2019

Hallo Pastor Georg, 

am Sonntag, den 31.12.18 haben 2 Schwestern für mich gebetet. Mein oberer Rücken zwischen Schulterblatt und Nacken war schon seit etlichen Jahren etwas rund und buckelig. Der Arzt meinte, das kommt von der Bildschirmarbeit. Seit Februar 2018 habe ich fast wöchentlich Gymnastik-Übungen gemacht, um die Muskeln dort zu kräftigen und aufrechter zu gehen, zu stehen und zu sitzen – aber ohne Erfolg. Ich habe auch im Alltag immer wieder versucht aufrechter zu sitzen und zu stehen, aber es war so schwierig für mich, dass ich es teilweise gar nicht geschafft oder nicht allzu lange durchgehalten habe.

Aber seit dem Gebet ist von dem runden Rücken nicht mehr viel übrig und das Aufrichten fällt mir total leicht. Wenn ich jetzt dran denke, aufrecht zu sitzen, tue ich es einfach und es ist ganz einfach und leicht. Halleluja, Gott ist so gut!

Liebe Grüße

E.T.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

9 + 9 =