Persönliche Wunderberichte

Mit Kreuzbein zusammengewachsener Lendenwirbel übernatürlich wieder frei beweglich!

19. Februar 2019

Bei der Konferenz in Handenberg (Österreich) am letzten Wochenende folgte ich einem Aufruf, die Hand auf eine schmerzende Stelle am Körper zu legen. Nach dem Gebet vom Pastor Georg, begann sich meine Wirbelsäule von oben bis unten zu bewegen und zwar so, dass ich das Gefühl hatte, jeder einzelne Wirbel bewegte sich in Wellen. Ich konnte meinen Rücken so bewegen, wie schon lange nicht mehr! Laut einem alten Befund war der letzte Lendenwirbel mit dem Kreuzbein zusammengewachsen und es gab keine Bandscheibe mehr dazwischen, dadurch war dieser Bereich sehr eingeschränkt in der Bewegung und die Muskulatur immer verspannt. Genau dieser unterste Bereich bewegte sich am Allermeisten und genau da, spürte ich die Bewegung jedes einzelnen Wirbels ganz stark.

Gepriesen ist der Herr! Ich fühlte eine ganz neue Leichtigkeit in meinem Rücken.

Am Montag ging ich wieder zum Bewegungstraining und Halleluja! Es war noch immer so, alles bewegte sich viel besser als zuvor. Danke Jesus, ich bin befreit von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen geheilt!  A.M.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

14 + 12 =