Persönliche Wunderberichte

Glory Life Schülerin erlebt Heilung bei Arbeitskollegen

20. Mai 2017

Hallo Pastor Georg,


heute hatte ich eine Mitreisetour mit einem unserer Lieferanten.

Schon zu Beginn der Fahrt klagte der Fahrer über längere starke Schmerzen im oberen Rücken, das die Ärzte nicht viel tun können und das er ein Leben lang Übungen machen soll, ins Fitnessstudio gehen soll und das die Beschwerden bleiben werden.
Ich ermutigte ihn und sagte das ich die Kraft von Jesus habe und dass er geheilt wird und fragte ihn, ob ich die Hand später auflegen dürfte und er hatte nichts dagegen.
Die Fahrt über hatte ich immer wieder innerlich gebetet und als wir dann Pause gemacht haben fragte ich ihn, wo genau die Schmerzen seien. Er zeigte mir die Stelle.
Ich betete zuerst für die Halswirbelsäule (da waren die Schmerzen noch da), danach für die Brustwirbelsäule( ganz so wie wir es gelernt haben in der Schule!), es waren auch 5mm Unterschied zu sehen bei den Fingern…)

Er sagte, auf einmal sei der ganze Druck weg, und später im Auto waren auch die ganzen Schmerzen verschwunden.


Danke Jesus!!!


M.J.

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

1 + 1 =