Persönliche Wunderberichte

Fußschmerzen völlig verschwunden, übernatürlicher Duft wahrgenommen

26. November 2016
Liebes Glorylife-Team,
 
ich war am vergangenen Wochenende bei euch als Joshua Mills da war.

Ich hatte schon einige Wochen Schmerzen im linken Vorderfuß. Es fühlte sich ähnlich an wie ein Ermüdungsbruch, den ich vor 2 Jahren im anderen Fuß hatte. Ich war allerdings nicht beim Arzt, da ich ja wusste, dass ich zu euchen fahren würde. Als Georg am Samstag früh gepredigt hatte, habe ich mir kurz die Hand auf den Fuß gelegt, das wars aber auch schon. Ich kann nur sagen, dass ich während des ganzen Wochenendes und auch jetzt keine Schmerzen mehr in dem Fuß habe. Halleluja, danke Jesus!
Am Sonntag früh, als Joshua gepredigt hat, habe ich eine sehr starken Duft von Salböl gerochen, der Duft kam in Wellen und war wirklich sehr stark. Ich weiß nicht genau, welches Salböl es war, es war sehr würzig und ein bisschen herb. Der Duft fing an als Georg von dem neuen Haus der Herrlichkeit gesprochen hat und ging weiter während der ganzen Zeit von Joshua. Ich habe ihn immer nur ganz tief eingeatmet. Am Ende habe ich Joshua gefragt, was dieser Duft bedeuten könnte und er meinte, es könnte die Salbung des Königs gewesen sein.
Außerdem ist an diesem Wochenende so viel für mich zusammen geflossen, wo ich noch Fragen oder Unsicherheiten hatte, es war unbeschreiblich.

Vielen Dank
Seid reich gesegnet mit ALLEM aus Seiner Fülle, Herzliche Grüße
I. J.     Fürstenfeldbruck

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

13 + 12 =