Persönliche Wunderberichte

Eine gute Bekannte aus dem Nachbarort wurde von ALS geheilt.

3. März 2022

Sie war Besucherin von Frauenfrühstückstreffen, bei denen ich in der Vergangenheit Mitarbeiterin war. Vor ungefähr 3 oder 4 Jahren habe ich sie im Rollstuhl – von ihrem Mann geschoben – bei meiner Laufrunde getroffen. Ich traute meinen Augen nicht und sprach sie auf ihren Rollstuhl an. Sie sagte mir, dass sie unheilbar krank sei und unter ALS leide. 
Ich sagte ihr, dass Gott sie heilen kann. Das wollten beide, sie und ihr Mann, nicht hören. Sie waren verbittert und rebellierten gegen Gott, dass er so etwas zulassen könne und ich wäre nicht der Erste der zu ihnen sagt, dass Gott heilen kann, wenn wir daran glauben. Sie können es nicht glauben und wollen auch nichts mehr davon hören. Hauptsächlich ihr Mann war voller Groll. 

Dann gab ich Zeugnis aus meinem Leben und der übernatürlichen Heilung, die ich bereits durch Gebet erlebt habe. Ich erzählte ihnen auch von unserer Glory Life-Gemeinde und den Wundern, die wir bei uns in der Gemeinde erleben. Aber ihr Mann blockte weiterhin voll ab und wollte nichts mehr davon hören. Ich gab ihnen noch eine Visitenkarte unserer Gemeinde die ich bei mir hatte. 
Diese haben sie dann zögerlich angenommen und wir gingen dann auseinander. 

Ich aber sah diese Frau in meinem Geist bereits geheilt und hatte die innere Gewissheit, dass Gott sie heilen und wieder herstellen wird und das durch einen übernatürlichen Glauben der auf mich kam und unerschütterlich war. Es war der Glaube Gottes, der nicht aus uns selbst herauskommt. 

Ich habe dann immer mal wieder für sie und ihren Mann gebetet und stellvertretend Buße getan für ihren Unglauben und ihre Rebellion gegenüber Gott. 

Nach dieser Begegnung habe ich meine Bekannte ein paar Mal im Nachbarort mit ihrem Elektrorolli fahren sehen, aber sie blickte jedes Mal weg und ihr Blick war nach wie vor verbittert. 
Innerlich musste ich jedes Mal bei diesem Anblick lachen, weil ich sie bereits geheilt sah.  

Gestern Abend drängte mich der Heilige Geist im Internet in die Lokalzeitung zu schauen, was ich äußerst selten tue. Gleich auf der Startseite der Zeitung sah ich das Foto der Frau und den Artikel mit den Überschriften: ‘’Erstmals ALS-Patientin genesen’’. ‘’Mir wurde ein zweites Leben geschenkt’’  

Es war die Bestätigung dessen was Gott mir gezeigt hat. 
„Dir geschehe, wie du geglaubt hast.“ Matthäus 8, 13 

 Halleluja, Preis dem Herrn!  
J.S. 

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

9 + 5 =