Persönliche Wunderberichte

Bakterien im Magen und Schmerzen verschwinden

24. Mai 2019

Guten Tag Pastor Georg und Irina, 

Ich möchte euch mit Freuden meine Heilung bezeugen. 

Seit Anfang 2018 hatte ich starke Schmerzen in meinem Magen.  

2019 hatte ich eine Magenspiegelung, bei der festgestellt wurde, dass ich schädliche Bakterien in meinem Magen hatte, welche die Schmerzen in meinem Magen verursachten. Daraufhin wurde mir ein sehr starkes Antibiotikum verschrieben und für kurze Zeit verringerte sich auch der Schmerz. Ich habe niemanden bis auf meinem Mann davon erzählt, dass ich diese Bakterien habe.  

Am 26.03.2019 ging ich in das Glory Haus in Osterburken. Während des Gebets bekam Swetlana ein Wort von Gott, dass jemand hier ist, der schädliche Bakterien im Magen hat, doch Gott jetzt diese Bakterien verschwinden lässt.

Ich war sehr überrascht – da ich niemanden davon erzählt hatte, konnte sie nichts davon wissen. Seit diesem Zeitpunkt habe ich keine Schmerzen mehr. 
Ich danke dem Herrn von ganzen Herzen für die kreative Heilung und bin dankbar für die Glory Häuser!
Preis den Herrn! 

Liebe Grüße 
I. & R. S. 

Folge uns

Haben Sie auch ein Wunder erlebt?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns davon berichten. Ihr Zeugnis wird für andere wieder eine Ermutigung sein. 

9 + 4 =