Es ist mindestens schon über 30 Jahre her, dass ich eines Abends vor dem Einschlafen in extremsten Angstzuständen hochgeschreckt bin und Panik bekommen habe. In mir machte sich eine Vorstellung breit, dass man, wenn man gestorben ist, einfach nichts mehr mitbekommt, was hier auf der Welt passiert. Nichts hören, nichts sehen, nicht sprechen, also einfach nur ein sehr tiefes dunkles Loch. Meistens...

mehr lesen