Anfang März bekam ein Kunde von uns die Nachricht "wir können ihre Schmerzen lindern aber den Kehlkopfkrebs nicht heilen- er ist operativ nicht entfernbar, sie werden ersticken!". In einem Sonntagsgottesdienst legten wir einen Schal in den Korb mit den Heilungstüchern und machten nachmittags einen Besuch bei dem krebskranken Mann. Wir überzeugten ihn von der Heilungskraft, die in dem Tuch...

mehr lesen